Eckart Rohde

 
Portrait Eckart Rohde
 

Freier Architekt BDA
seit 1996 in Dresden lebend

Berufliche Tätigkeit
_2006 Gründung Rohdecan Architekten GmbH Dresden,
_seit 2001 Fachpreisrichtertätigkeiten
_1998 Gründung Rohdecan Architekten GbR Dresden
_1994-1995 Mitarbeit Schuster Architekten Düsseldorf
_1993-1994 Mitarbeit IOPP Ingenhoven Overdiek Petzinka und Partner Düsseldorf

Lehre
_2001 Lehrauftrag, Lehrgebiet Entwerfen, Westsächsische Hochschule Zwickau

Ausbildung
_1993 Diplom Dipl.-Ing. Architektur RWTH Aachen
_1993 Kunstakademie Düsseldorf, Gaststudent Prof. Elia Zenghelis
_1988 Praktika Giencke & Co Graz, HPP Düsseldorf

Mitgliedschaften
_seit 2013 Mitglied der ZEITGENOSSEN e.V. Initiative für zeitgenössische Baukultur
_seit 2012 Mitglied der Kerngruppe der BDA Regionalgruppe Dresden
_seit 2009 Mitglied im BDA Bund Deutscher Architekten
_seit 2006 Mitglied der Architektenkammer Sachsen
_seit 1995 Mitglied der Architektenkammer NRW